Kalorienrechner

Kalorienrechner

Deinen täglichen Kalorienbedarf ganz einfach berechnen

Die Basis für jede Diät, aber auch jede Muskelaufbau-Phase ist zu wissen, wie viele Kalorien und Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett) man zu sich nehmen darf, bzw. muss. Ob im Beruf, beim Training oder in der Freizeit: Dein Körper verbrennt den ganzen Tag Kalorien. Die verbrannten Kalorien nehmen wir über unsere Nahrung wieder auf. Hier ist die Gefahr natürlich groß, zu viele Kalorien aufzunehmen. Die Kalorien, die der Körper nicht verarbeiten kann, setzt er an. Wir kennen ihn fast alle: Den Hüftspeck.

Kalorienrechner: Kostenlos Bedarf zusenden lassen

Mit unserem Kalorienrechner kannst Du das anhand der Angabe Deines Berufes sowie Deiner Freizeit-Aktivitäten ganz einfach ausrechnen.


Der Kalorienrechner ist ein gratis Service von Mic's Body Shop. Wir würden uns freuen, wenn Du diese Seite teilen würdest, wenn sie Dir gefällt.


Kalorienbedarf pro Tag ausrechnen

Freizeit-Aktivitäten

Tätigkeit
Tage pro Woche
Stunden pro Tag

TNT - Qualität aus Deutschland

 


Der Kalorienrechner ist ein gratis Service von Mic's Body Shop. Wenn er Dir gefällt, teile diese Seite. Wir würden uns sehr darüber freuen.


Was ist der Grundumsatz?

Dein Körper benötigt Energie, um zu überleben. Selbst wenn Du nichts tust und den ganzen Tag im Bett liegen bleibst, hat Dein Körper einen Grundbedarf an Kalorien. Das ist der Grundumsatz.

Was ist der Arbeitsumsatz?

Der Arbeitsumsatz ist ganz einfach erklärt: Je intensiver Deine Arbeit, umso größer Dein Arbeitsumsatz. Ein Bauarbeiter hat einen viel größeren Arbeitsumsatz als ein Angestellter in einem Büro.

Was ist der Freizeitumsatz?

In der Tabelle des Freizeitumsatzes gibst Du an, wie oft und wie lange Du Sport ausübst. Genauso, wie beim Arbeitsumsatz wird durch Deine Aktivität Dein Grundumsatz erhöht. Ist Dein Sport nicht in der Auswahl? Wähle doch einfach eine Zeile, die Dir von der Belastung ähnlich erscheint!


Gleichzeitig Muskeln aufbauen und Fett abbauen?

Gleichzeitig Muskeln aufbauen und Fett abbauen ist leider nur in Ausnahmefällen (als kompletter Beginner, oder mit einer extrem aufwändigen Ernährungsweise) möglich. Um Fett abzubauen musst Du in ein Kaloriendefizit kommen, d.h. weniger Kalorien zuführen, als Dein Körper benötigt. Um Muskeln aufzubauen musst Du in einen Kalorienüberschuss kommen, also mehr Kalorien zuführen, als man benötigt. Wichtig ist in beiden Fällen die Sicht auf Deine Makronährstoffe, v.a. auf den Eiweiß-, als auch Fett-Wert. Für jedes Ziel empfehlen wir unseren Kalorienrechner.


Individuelle Einnahmeempfehlung zu Deiner Bestellung!

Zu wissen, welchen Kalorienbedarf Dein Körper hat ist die Basis Deines Erfolges. Egal ob Fettabbau während einer Diätphase oder Muskelaufbau. Innerhalb Deiner Kalorienbilanz kannst Du Dich somit nahezu frei bewegen und musst auf (fast) nichts verzichten. Kombiniert mit dem sinnvollen Einsatz von Sportnahrung wie Proteinen, Maltodextrin, BCAAs oder Weight-Gainern kannst Du dann noch mehr aus Deinem Körper rausholen!

Gerne geben wir Dir hierzu zu Deiner Bestellung eine auf Dich zugeschnittene Einnahme-Empfehlung!


Hinweis:
Der Kalorienrechner soll Dir einen groben Überblick über Deinen Kalorienverbrauch geben. Jeder Mensch ist anders und lässt sich nicht in eine Formel quetschen. Das Ergebnis ist abhängig von der Genauigkeit Deiner Angaben und kann bis zu 20% abweichen. Für weitere Informationen hierzu stehen wir Dir über unser Kontaktformular gerne zur Verfügung.


News & Mehr