Frage:
Braucht man wirklich einen speziellen Trainingsplan?


ich höre oft die Frage „Welchen Trainingsplan soll ich machen?“, und die erste Frage, die sich dann stellt ist die nach dem Trainingsstand. Das Problem ist, der Trainingsstand wird oft mit der Trainingsdauer verwechselt, dabei haben die beiden natürlich schon etwas miteinander zu tun, aber vielleicht weniger als die Meisten denken. Denn egal wie lange man trainiert, man kann immer noch „Anfänger“ sein. Ich ziehe da gerne einen Vergleich zum Fussball, des Deutschen liebster Sport. Nur weil ich seit 20 Jahren Fussball spiele, bin ich noch lange kein Profi, denn über die Kreisklasse (wirklich jetzt) habe ICH es nie geschafft.


Passende Videos zu diesem Thema:


Das Ausbaupotential zählt

Anfänger also ein abwertendes Wort? Nein, so ist das überhaupt nicht gemeint! Mit Anfänger meint man eigentlich Einsteiger, ich glaube das hört sich besser und verständlicher an. Beim Krafttraining macht man dieses „Level“ sozusagen, an den sogenannten Kraftwerten fest; dadurch versucht man herauszufinden, wie viel Potenzial noch in einem Trainierenden schlummert, z.B. wie viel man wohl noch beim Bankdrücken draufpacken kann, bevor man dort mit verschiedenen Wiederholungsbereichen arbeiten MUSS. KÖNNEN tut man das vorher schon, MÜSSEN ist ein anderes Thema.

Die 3 Trainingsphasen

Um mal zur Anfangsfrage zurück zu kommen, ich würde sagen es gibt ca. 3 Trainingsphasen, die man kennen sollte, und auch deren Einsatzgebiet, also einen für die eigene Phase als Einsteiger, als Fortgeschrittener und als weit Fortgeschrittener.
Ja, ich denke wirklich, dass man eigentlich in seinem Leben nicht mehr als 3 verschiedene Trainingspläne bräuchte. Aber mit Trainingsplan meine ich nicht die Übungen, da kann man gerne auch öfter mal nach Spaß, Lust und Laune wechseln, aber man muss wissen, bei welchen.

Meine Tipps für Trainingspläne:

  1. Einsteiger: Code-Fitness MASS Plan
  2. Fortgeschrittener: MADCOW + Volumenübungen
  3. Weit Fortgeschrittener: 5-3-1 von Jim Wendler

TNT - Qualität aus Deutschland


Weitere interessante Themen:


Mic Weigl

Persönliche Beratung:

Du wünschst eine persönliche Beratung zu Sportnahrung, Ernährung & Training? Kein Problem - unser Service-Team ist immer für Dich erreichbar.
Wir von Mic's Body Shop möchten Dich ganz persönlich und individuell beraten. Dazu gehört auch, dass Du weißt, wer hinter der Stimme am Telefon oder dem Namen in einer E-Mail steckt. Service ist uns sehr wichtig!
Wie Du mit uns Kontakt aufnehmen kannst, erfährst Du hier.

 

Zur Service-Seite


TNT Naked Whey

Produkt-Tipp:

TNT Naked Whey
mehr Infos

TIPPS, TRICKS & ANGEBOTE

Jetzt eintragen und 10% Neukundenrabatt sichern!
Zusätzlich erhältst Du regelmäßig Tipps & Tricks rund um das Thema Ernährung & Supplements.

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden.